Neue Kollektion
2013
Hier finden Sie unzählige Kindergardinen und Kindervorhänge

Pirat

Spätestens, wenn die ersten Kinderbücher im Kindergarten von Piraten handeln, wird die Idee aufkommen, selbst ein Pirat zu sein. Die obligatorische Augenklappe darf nicht fehlen, ein Fernglas sorgt dafür, dass sich nähernde Schiffe schnell entdeckt und gekapert werden. Viel schöner wäre es aber noch, wenn selbst das Kinderzimmer den Eindruck erweckt, dass man auf einem Schiff lebt und man ein echter, unerschrockener Pirat ist.

Neue Kindergardinen für die Pirateninsel
Beeindruckend wird es für Kinder immer dann, wenn sie ihre Fantasien auch leben können. Dies kann man ganz leicht ermöglichen, indem man das Kinderzimmer ganz neu gestaltet. Die Wände werden blau gestrichen und sollen das Meer darstellen. Mit vielen Bildern von großen Schiffen an den Wänden belebt man dieses Meer dann auch beeindruckend. Der Freiraum unter dem Hochbett wird als Schatzhöhle genutzt und an den Fenstern sorgen Kindergardinen, die das Motiv Pirat zeigen, für eine perfekte Ergänzung. Vielleicht lässt sich irgendwo im Zimmer auch noch ein Netz spannen, damit die kleinen Piraten auch etwas zum Klettern haben.

Egal wie das Kinderzimmer vorbereitet ist, die kleinen Piraten werden begeistert sein und besonders in der kalten Jahreszeit, wenn man nicht mehr nach draußen gehen kann, die Freiheit der Piraten auf dem Meer genießen. Neben dem Motiv Pirat auf der Kindergardine bietet der Handel aber auch tolle Motive von Schiffen, dabei müssen dies nicht nur Piratenschiffe sein, sondern auch große Luxusschiffe der neuen Zeit kann man auf manchen Stoffen finden. Wichtig ist immer beim Kauf von Gardinen darauf zu achten, dass die Stoffe unbelastet mit Schadstoffen sind. Oft kann ein einfacher Geruchstest hier schon weiterhelfen. Gütesiegel sorgen dafür, dass man immer beste Qualität kaufen kann. So schützen sie am besten die Gesundheit des kleinen Weltenbummlers.

Piratengardinen günstig kaufen